Aktuelles und Termine

 

 

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Öffentliche Seminare, Kurse und Vorträge 2023

Möchtest du automatisch über weitere Termine im Zentrum informiert werden? Dann tritt meinem Telegram-Kanal bei:

 Link zum Telegram-Kanal-Veranstaltungskalender

 

 

 

TAG DER OFFENEN TÜR 

im Natur & Lebenskraftzentrum

Sonntag, 19. März 2023 von 11.00 bis 17.00 Uhr

Das Natur & Lebenskraftzentrum stellt sich mit folgenden Themen vor:
Yogalehrer stellen sich vor, Kunstausstellung von Erwachsenen und Kindern. Kennenlernen mit Vortrag der physikalischeen Gefäßtherapie BEMER für eine schnellere körperliche und mentale Regeneration.

Es wird weiterführende Informationen über die Kinder der Neuen Zeit geben. Was brauchen diese Kinder heute, warum sind sie so wie sie sind und auch genauso richtig und wichtig. 

Gemeinsamer Austausch, Besichtigung der Räumlichkeiten. Nehmen Sie sich ein wenig Zeit und schauen Sie vorbei. Interessante Vorträge und Informationen erwarten Sie.                                                                                                                 

 

Zeitgleich findet im gastronomischen Bereich

die Osterausstellung der Hobbykünstler statt.

26.03.2023

2. Inspirationsmesse "Lust auf Leben"

Wissenswertes und neue Wege zu Glück und

Gesundheit in Privatleben und Beruf.

- kostenlose Vorträge

- ca. 45 Aussteller

- separater Bereich für Snacks und Kaffee/Kuchen

- Zeit zum Austausch

Einzelheiten folgen die nächsten Tage.

Wir freuen uns auf euch. Cerstin Vosteen und Anke de Haas.

Anmeldungen für Aussteller unter: 0176/63487687 oder cerstin.vosteen@gmx.de

 

Freie Termine für Kursangebote im Zentrum:

Ich gebe folgende Tage für Kursangebote frei:

Montag, ca. 45 und 70 qm und Mittwoch, ca. 45 qm.

Seminarräume mit Holzfußboden. Außerdem stehen noch einige Vor- und Nachmittagszeiten zur Verfügung.

Bei Interesse bitte an Cerstin Vosteen wenden, Tel. 0176/63487687 oder cerstin.vosteen@gmx.de

Yoga mit Brigitte Freckmann

für mehr Energie und Ruhe - Kurs für Anfänger und Fortgeschrittene.

Neue Kurse ab Mittwoch, den 31.08,2022 und Donnerstag, den 25.08.2022

Bei Interesse einfach bei Brigitte melden. Es sind ein paar wenige Plätze frei.

 

Weitere Informationen bei Brigitte Freckmann unter Telefon 0179/8752521. Gerne werden Sie zurückgerufen.

Yogavital mit Lydia

Für Deinen Körper: Fitness & Flexibilität
Für Deinen Geist: Bewusstsein & Entspannung
Für Deine Seele: Frieden & Erfüllung

„Beginne bei Dir selbst.
Du bist der Weg zum Glück!“
Hatha Yoga
für Anfänger und Mittelstufe
Dienstags von 18:30 Uhr – 20:00 Uhr
Donnerstags von 9:00 Uhr – 10:30 Uhr
10er Karte (6 Monate gültig) 130,- EUR
5er Karte (6 Monate gültig) 70,- EUR
Probestunde (einmalig) 10,- EUR
Einzelstunde nach Anfrage

Lydia Rabotchenko
M 0157 7451 5550
yogavitalganderkesee@yahoo.com

jenna.hasselberg.yoga

Kurs für Anfänger und Wiedereinsteiger vom 15.11.22. bis 31.01.2023

Dienstag von 18.30 bis 20.00 Uhr

Bei Fragen bitte wenden an: jenna.hasselberg.yoga@gmail.com

Neu im Natur & Lebenskraftzentrum: 

07. - 08.Januar 2023 URSA-Workshop mit Urs Wirths und Angela Ram

URSA-METHODE ...EINFACH ANZUWENDEN FÜR DICH SELBST UND ANDERE. DIE URSA-METHODE IST AN EINEM WOCHENENDE ZU ERLERNEN UND ES SIND KEINE VORKENNTNISSE NÖTIG.

Das lernst du in nur 2 Tagen: 

- die Basisbehandlung der URSA-Methode

- das Entfernen von Prägungen
- Spannungsregulierung und Körperaufrichtung
- Entgiften über Meridianaktivierung
- Ursachen und Auslöser von Beschwerden finden und neutralisieren

Nähere Einzelheiten und Anmeldung unter:

 https://www.neuewege-institut.com/ursa-workshop/

04.02.2023 Malen und Meditation

Zum Start in das neue Jahr 2023 biete ich wieder eine kreative Auszeit an:

meinen Workshop „Malen und Meditation“.

Hierbei kombinieren wir das intuitive Malen mit verschiedenen angeleiteten Achtsamkeitsübungen. Nach jeder Meditation nehmen wir die Ruhe und Klarheit mit an den Tisch und widmen uns dem freien Malen mit Aquarellfarben.

Es geht nicht darum, ein Kunstwerk zu erschaffen, sondern mit dir selbst in Verbindung zu sein und deine Kreativität zu genießen. Auch für Austausch in der Gruppe wird genügend Raum sein.

Du benötigst keinerlei Vorerfahrungen – alle Übungen werden von mir angeleitet und erklärt.
 

Wir treffen uns am Samstag, den 04.02.23 von 10-15 Uhr,

Teilnehmerbeitrag: 75€ inklusive Material.

Anmeldungen an anja@achtsamgelassen.de oder telefonisch unter 0162/9472962

Weitere Infos im Internet: www.achtsamgelassen.de

 

Ich freue mich auf dich! Anja Gerling

04.03.2023 Workshop NATURKOSMETIK

Sie legen Wert auf natürliche Pflege- und Wellnessprodukte? Wie man diese herstellt, lernen Sie in meinem Workshop. Die praktische Arbeit steht im Mittelpunkt, nebenbei erfahren Sie aber auch einiges über die Möglichkeiten, die Wirkstoffe von (Wild-)Pflanzen zu gewinnen und anzuwenden.

 

Gemeinsam stellen wir folgende Produkte her:

● Engelwurz-Kraftspray (ermöglicht Entspannung und Loslassen)

● "Warme Socken"- Salbe (wärmt kalte Füße und Hände)

● Labkraut-Creme (bei Hautirritationen, Juckreiz und trockener Haut)

● Hydrogel zur Stärkung der Venen (mit rotem Weinlaub und gelbem Steinklee)

 

Alle Ölauszüge, Tinkturen und Hydrolate sind aus meiner eigenen Herstellung,

die verwendeten Zusatzstoffe sind für die Naturkosmetik zertifiziert.

6-10 Teilnehmer/-innen Datum: 04.03.2023, von 10-16 Uhr

Kosten: 110 Euro pro Person, inklusive aller Materialien, Rezepte, Getränke und Mittagsimbiss

 

Anmeldung bitte bis zum 31.01.2023 per E-Mail an: fehntjer.wildpflanze@gmail.com Telefon oder WhatsApp: 0176 41629371

Ich freue mich auf das gemeinsame Rühren mit Ihnen. Romana Blechschmidt (Kräuterhexe und Fachberaterin für Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen

23. bis 26. März 2023

 

Wildpflanzenzubereitung & Permakultur

Leben, wirtschaften und essen im Einklang mit der Natur.

Ein Fortbildungsangebot für Fortgeschrittene und Kenner von  Wildpflanzen & Wildkräuter (Kräuterpädagogen, Fachberater, Coaches uvm.): Die Dozentinnen aus dem wilden Team von Dr. Markus Strauß, Andrea Porps und Christine Rauch, bieten im November ein interessantes und vertiefendes Seminar zum Thema Zubereitung von essbaren Wildpflanzen sowie Einführung in die Permakultur an.

32 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten


 Inhalte sind u.a.:
Zubereitung von 3x Frühstück, 3x Mittagessen & 3x Abendessen inklusive Zutaten-Quick-List und Rezepte
 Wildniszone, Bodenvorbereitung durch Kartoffel-Schichtmulch-Beete, Wildobsthecken/Obstbaum-Lebensgemeinschaften anlegen und Top-Kompost für Effektive

Alle Informationen, Anmeldedetails & Kosten sind auf der Internetpräsenz nachzulesen. 

Vorkenntnisse sind unbedingt erforderlich.

 

 

https://www.wildrausch.de/service-page/wildpflanzenzubereitungen-permakultur


Voraussetzung:

FachberaterIn für Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen (HfWU),
Wildpflanzen-Coaching Ausbildung oder einen vergleichbaren Abschluss

„Nirgends wird wohl die Regel, dass das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile, deutlicher als bei der Ernährung – Essenszubereitung ist wirklich eine Kunst…“ 

15. - 16.04.2023 Ursachenfindung und Auflösung deiner Lebensthemen

Seminar zur Verbesserung deines Lebens. Denn es gibt immer eine Ursache. Neue Wege, veränderte Sichtweisen und anwendbare Umsetzungsimpulse für Situationen in Privatleben und Beruf, sowie Übungen und Tipps für die innere Ausrichtung.

Was jetzt wirklich wichtig ist:

Wandelnde Zeiten stehen an und vielen Menschen ist nicht klar, wie sie damit umgehen sollen.

Wenn es dir ebenso geht, dann ist dieses Seminar genau richtig für dich.

Es geht unter anderem um diese Themen:

 

- wie stärkst du deine Lebenskraft

- was passt nicht mehr in deinem Leben und wie gehst du damit um

- wie entschleunigst du deinen Alltag

- wie gehst du mit Ängsten um

- wie geht es mit dem Beruf weiter

- wie erreichst du Harmonie in Familie und Partnerschaften

- wie erkennst du deinen eigenen Wert

-  Einführung in ein natürliches Leben

- essbare Wildpflanzen und wirkliche Lebensmittel, Wasser

 

Samstag: 14.00 bis 19.00 und Sonntag: 11.00 bis 16.00 Uhr

 

Ich freue mich auf dich. Cerstin Vosteen

 

 

Seminarpreis pro Person € 120,00 (ohne Verpflegung und Übernachtung)

Teilverpflegung € 25,00 (1 x Mittagssuppe mit Baguette und Aufstrich, 2 x  Kaffeepause mit Obst und/oder Kuchen, Filterwasser, Kaffee und Tee im Zentrum)

Übernachtung im angrenzenden Hotel: 69,00 Euro im Einzelzimmer mit hochwertigem Frühstück

 

Bei Anmeldungen und Fragen bitte wenden an: Cerstin Vosteen ,

Tel. 0176/63487687 oder E-Mail: cerstin.vosteen@gmx.de

 

 

20. und 21.05.2023: Wild auf Brot

Wir backen gemeinsam Sauerteigbrot, ganz einfach und mit wenig Zutaten

und sammeln essbare Wildpflanzen für leckere und gesunde Aufstriche. Jeder backt seine eigenen Brote und fertigt individuelle Aufstriche an. Damit ihr zuhause ganz einfach weiter backen könnt. Sehr praxisnah und mit viel Entdeckerlust und Freude.

Weitere Einzelheiten folgen in Kürze.

 

Es freuen sich auf euch Birgit Siebert und Cerstin Vosteen

Informationen und Anmeldung: cerstin.vosteen@gmx.de oder Tel. 0176/63487687

09. bis 12.November 2023

 

Wildpflanzenzubereitung & Permakultur

Leben, wirtschaften und essen im Einklang mit der Natur.

Ein Fortbildungsangebot für Fortgeschrittene und Kenner von  Wildpflanzen & Wildkräuter (Kräuterpädagogen, Fachberater, Coaches uvm.): Die Dozentinnen aus dem wilden Team von Dr. Markus Strauß, Andrea Porps und Christine Rauch, bieten im November ein interessantes und vertiefendes Seminar zum Thema Zubereitung von essbaren Wildpflanzen sowie Einführung in die Permakultur an.

32 Unterrichtseinheiten á 45 Minuten


 Inhalte sind u.a.:
Zubereitung von 3x Frühstück, 3x Mittagessen & 3x Abendessen inklusive Zutaten-Quick-List und Rezepte
 Wildniszone, Bodenvorbereitung durch Kartoffel-Schichtmulch-Beete, Wildobsthecken/Obstbaum-Lebensgemeinschaften anlegen und Top-Kompost für Effektive

Alle Informationen, Anmeldedetails & Kosten sind auf der Internetpräsenz nachzulesen. 

Vorkenntnisse sind unbedingt erforderlich.

 

 

https://www.wildrausch.de/service-page/wildpflanzenzubereitungen-permakultur


Voraussetzung:

FachberaterIn für Selbstversorgung mit essbaren Wildpflanzen (HfWU),
Wildpflanzen-Coaching Ausbildung oder einen vergleichbaren Abschluss

„Nirgends wird wohl die Regel, dass das Ganze mehr ist als die Summe seiner Teile, deutlicher als bei der Ernährung – Essenszubereitung ist wirklich eine Kunst…“ 

Druckversion | Sitemap
Lebenswandel, Neuzeit, Energiebalance, Seminar- und Ausbildungszentrum, Auszeit und ganzheitliche Regeneration im Hotel Backenköhler. Copyright Achtsame Lebenspraxis